Lagerregeln während dem Camp

 

Verhalten auf dem Eis:

  • 5 Minuten vor dem Trainingsbeginn bin ich fertig angezogen und bereit in der Garderobe

  • Wenn der Trainer pfeift, breche ich die Übung sofort ab und begebe mich auf dem schnellsten Weg zum Sammelplatz

  • Beim Erklären der Übung bin ich still und folge den Anweisungen des Trainers

  • Ich beginne die Übung langsam und steigere mich von Mal zu Mal

  • Ich nehme Rücksicht auf meine Kameraden und motiviere sie

  • In der Garderobe hänge ich die nassen Gegenstände auf und halte Ordnung

 

Verhalten beim Essen:

  • In den Essräumen benehme ich mich ruhig

  • Das Essen wird tischweise gefasst

  • Beim Essen ziehe ich die Mütze ab

  • Was ich in meinem Teller habe, esse ich aus. Wenn ich nur wenig Appetit habe, so melde ich es dem Küchenpersonal vor dem Herausgeben

  • Mit dem Essen spiele ich nicht

  • Nach dem Essen stelle ich das Geschirr zusammen und erledige mein „Ämtli“

 

Verhalten in der Unterkunft:

  • In der Unterkunft springe ich nicht herum

  • Die WC-Anlagen verlasse ich sauber

  • In meinem Schlafraum halte ich Ordnung

  • Als Knabe halte ich mich nicht in den Mädchenzimmern auf und umgekehrt

  • Bei den Aktivitäten bin ich pünktlich

  • Den Abfall werfe ich nicht auf den Boden

  • Die Nachtruhe halte ich strengstens ein

 

Verhalten allgemein:

  • Ich gehorche den Lagerleitern

  • Ich bin in einem Team. Wir arbeiten miteinander und nicht gegeneinander

  • Bei Einkäufen in der Ortschaft verhalte ich mich gegenüber den Passanten höflich und hilfsbereit

  • Ich stehle nicht

  • Während dem Camp mache ich weder Fotos noch Filme von anderen Teilnehmern und Betreuern, die diese in ihrer Privatsphäre verletzen könnten

  • Während der Lagerzeit werde ich weder Zigaretten, Alkohol noch andere Drogen konsumieren

  • Ich behandle jeden so, wie auch ich von ihm behandelt werden möchte. Mit Respekt!

Freie Plätze

Spieler:

Max. 84   /   Frei: 25

 

Torhüter:

Max. 16   /   Frei: 10